bild

 

logo

bulletReisebericht Costa Rica - Tag 13, Dienstag, 30. November 2010

Playa Carrillo 2Samara: 18 km

Ganz sportlich beginnen wir den Tag heute mit einer Runde Joggen am Strand. Anschließend ein wenig Schwimmen im Pool, dann ein gemütliches Frühstück. So macht das Urlaubsleben richtig Spaß.

Eigentlich wollen wir ein bisschen die nähere Umgebung erkunden und mal zum 30 km entfernten Nosara fahren. Einsetzender Regen und eine schlechte Straße bringen uns allerdings von dem Vorhaben wieder ab. So fahren wir unverrichteter Dinge wieder zurück ins Hotel.

Der Regen hört dann zum Glück wieder auf, und wir fahren zum Carrillo Strand. Diesmal allerdings weiter als gestern Morgen und stellen fest, dass er zum Ende hin richtig schön wird. Palmen, die fast ins Wasser reichen, feiner Sand und eine schöne Brandung. So gefällt uns das.


Playa Carrillo 3Playa Carrillo 4

















Den Rest des Tages hängen wir ab, unterbrochen nur von einem Strandspaziergang nach Samara zum Mittagessen. Nachmittags gibt es mal wieder einen Regenschauer, aber der stört uns nicht wirklich. Das Abendessen nehmen wir wie schon am ersten Abend in unserem kleinen Hotel ein

Zurück zu Tag 12

Übersicht alle Tage

Weiter mit Tag 14


footer