bild

 

logo

bulletReisebericht Bretagne mit dem Wohnmobil

bretagne2006_msm3Im Juni 2006 bereisten wir mit unserem Wohnmobil die Bretagne. Dieser Reisebericht beschreibt unsere Erlebnisse und Eindrücke einer Tour, die uns durch eine der schönsten Gegenden Frankreichs führte.

Da wir fast durchgehend schönes Wetter hatten, präsentierte sich uns die Bretagne eher von ihrer mediteranen denn von ihrer rauhen Seite. Der im Bild rechts abgebildete Mont St. Michel gehört zwar noch zur Normandie, darf aber bei einer Bretagne-Tour natürlich nicht fehlen.

Zur Vorbereitung der Reise diente uns in erster Linie der Reiseführer aus der Reihe “Reise Know-How”. Unverzichtbar ist auch eine detaillierte Straßenkarte im Maßstab 1:200.000, wie sie von Michelin erhältlich ist.

Grundsätzlich zwingen wir uns bei unseren Womo-Touren nicht in ein bestimmtes zeitliches Korsett. Zu Beginn der Reise haben wir lediglich eine grobe Vorstellung der Route und schauen dann, was am Ende dabei rauskommt. Gerade das ist ja das schöne am Wohnmobilurlaub: man ist flexiblel und weiß morgens nicht, wo man am Abend übernachtet. Unsere knapp 2 1/2 Wochen dauernde Tour führte uns schliesslich entgegen dem Uhrzeigersinn an der Küste entlang. Alles weitere erfahrt ihr in dem folgenden Reisebericht.

                                                                           Zum Reisebericht Bretagne
footer