Patrick und Elke

 

logo

bulletReisebericht Florida Jahreswechsel  2012/2013


Villa Nicos in Cape CoralUns stand mal wieder der Sinn danach, den Jahreswechsel in wärmeren Gefilden zu verbringen. Zumal die Feiertage günstig lagen und sich mit 10 Urlaubstagen drei Wochen Urlaub realisieren ließen.

Das sonnige Florida bietet sich für eine Reise in dieser Jahreszeit perfekt an. Frühzeitig gebucht erstanden wir einen recht günstigen Direktflug mit der Lufthansa von Düsseldorf nach Miami.

Dieser Urlaub unterschied sich jedoch grundsätzlich von unseren bisherigen USA-Reisen. Zwei der drei Wochen verbrachten wir nämlich an einem Ort. Genauer gesagt in Cape Coral an der Westküste, wo wir uns für 14 Tage ein Ferienhaus gemietet hatten.

Für uns eine völlig neue - aber sehr positive - USA-Erfahrung, wie Ihr unserem Fazit am Ende des Reiseberichtes entnehmen könnt.

Höhepunkte der ersten Woche, die wir noch “klassisch” mit Mietwagen und Hotel verbracht haben, waren Key West und das Schwimmen mit den Manatees (Seekühen) in Crystal River. Danach folgten zwei Wochen Urlaub in einem 200 m² großen Traumhaus mit Swimmingpool. Wie wir das alles erlebt haben, möchten wir mit dem folgenden Reisebericht vermitteln.


Tag 1 : Flug nach Miami

Tag 2: Von Miami nach Key West

Tag 3: Key West

Tag 4: Von Key West nach Plantation

Tag 5: Von Plantation nach Jupiter

Tag 6 Von Jupiter nach Crystal River

Tag 7: Von Crystal River nach Passe-A-Grille-Beach

Tag 8: Von Passe-A-Grille Beach nach Cape Coral

Tag 9: Cape Coral

Tag 10: Pine Island

Tag 11: Ft. Myers Beach

tag 12: Naples

Tag 13: Sanibel Island

Tag 14: Gasparilla Island

tag 15: Bootstour nach Captiva Island

Tag 16: FT. Myers

Tag 17:  Bonita Springs

Tag 18:Cape Coral

Tag 19: Bonita Springs

Tag 20: Sanibel und Captiva Island

Tag 21: Estero

Tag 22: Rückflug nach Düsseldorf

 

 







 

 

 

footer